Syrien: Ezidische Vereine zeigen sich solidarisch mit Assyrern

(Bildquelle: AMEPRES/euronews-screen/mag)

Außenminister Steinmeier und auch einige ezidische Vereine in Deutschland zeigen Solidarität und Anteilnahme mit den Assyrern.

Die Vereine „verurteilen auf das schärfste“ die letzten Übergriffe der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) im assyrischen Khabour-Gebiet, im Nordosten Syriens.

„Das Verbrechen des Islamischen Staates (IS) richtet sich ohne Zweifel gegen die Menschlichkeit und ist eine Bedrohung für die ganze Welt“ und wendet sich „gegen Minderheiten in der Region, wie den Eziden und Christen“ äußerten sich die ezidischen Vereine weiter.

Bezugnehmend auf den Genozid an den Eziden im Shingal-Gebirge letzten Jahres, sorgt man sich darüber, dass das dem Assyrischen Volk ebenso widerfahren könnte.

Das Schlimmste wird befürchtet, „wenn die Staatengemeinschaft keine sofortige Hilfs- und Rettungsmaßnahmen einleitet“.

Das „Verständnis von Völkerverständigung und die gemeinsame Leidensgeschichte“ gibt den Vereinen Anlass den christlichen Minderheiten Solidarität zu zeigen.

(AMEPRES/mag)

Gesamte Pressemitteilung…

amebanner

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s