Bildquelle: cc-by/Astrid Lindgren Memorial Award

Astrid-Lindgren-Preis geht nach Südafrika

(Bildquelle: cc-by/Astrid Lindgren Memorial Award)

Freude am Lesen wecken, das ist Sinn dieses hochdotierten Preises. 2015 bekommt ihn die südafrikanische Organisation Praesa verliehen, die spielerisch Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Büchern vermittelt.

Es ist weltweit die am höchsten dotierte Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur. Fünf Millionen Kronen – umgerechnet 534.000 Euro – bekommt die südafrikanische Organisation für ihre Kulturarbeit mit Kinder und Jugendlichen. Nur der Literatur-Nobelpreis für Erwachsene ist höher dotiert. Verliehen wird sie an das in Kapstadt gegründete „Project for the Study of Alternative Education in South Africa“, kurz Praesa genannt. Mit der Freude am Lesen als Leitmotiv eröffnet Praesa Kindern und Jugendlichen einzigartige Möglichkeiten, Zugang zu Literatur zu bekommen, so die Begründung der Jury.

Über alle Bildungsschranken hinweg kümmere sich die Organisation seit 1992 darum, Lesen als Bildungschance für alle Kinder zu vermitteln. Sie bringe Menschen zusammen und erwecke Literatur in vielen Sprachen zum Leben, so die Juryvorsitzende Boel Westin. „Wow!!“, war der erste Kommentar von Praesa-Direktorin Carole Bloch, als sie am Telefon von der Entscheidung der Jury erfuhr. „Diesen Preis zu bekommen, macht für uns einen Traum wahr. Das wird hier unglaublich viel in der Leseförderarbeit bewirken, die wir für viele Kinder in Afrika betreiben.“

Praesa baut Brücken zwischen Verlegern und regionalen Leseförderern und setzt sich dafür ein, dass afrikanische Kinder auch in ihren Muttersprachen Lesen lernen. Dafür gibt die Organisation zum Beispiel die kleine und handliche Literaturreihe „Little Hand Books“ heraus, die in insgesamt 20 afrikanische Sprachen übersetzt wird. Außerdem betreibt Praesa in Kapstadt und anderen größeren Städten Leseclubs für junge Leser, wo das „Geschichtenerzählen mit Lesen, Singspielen und kleinen Inszenierungen verbunden wird. Der Spaß am Lesen und Vorlesen steht im Vordergrund.

Der Astrid Lindgren-Preis wird jährlich an Schriftsteller, Illustratoren oder an eine Organisation verliehen.

Weiterlesen…

DW Banner

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s